Tworkow was zu sehen

Diejenigen, die sich in mittelmäßiger Entfernung von Racibórz Tworków befinden, sind eine absorbierende Metropole, auf die man mutig schauen sollte. Warum? Weil die lokalen Empfindungen jedem von uns eine höllische Erfahrung bringen können. Jemand, der dem Tworkowski-Clan gegenüber rückständig ist, existiert heute, vor allem das große Blut des Herrenhauses. Der Bürgerpalast wurde im 16. Jahrhundert als Renaissance-Häuschen erbaut, im restlichen Viertel des 19. Jahrhunderts jedoch im neobarocken Stil verbessert. Das typische Tworkow existiert und ist vom ursprünglichen Kult endemisch. Existiert vor der Provinzkirche ab dem Ende des 17. Jahrhunderts, die von den frischesten Barock-Tempeln der heutigen Fraktion Hochschlesiens übermäßig verwaist ist. Die Kirche wird manchmal durch ausgefallene Verkabelung bestätigt, weshalb Tworków auf Reisen zusätzlich zu seinem Zimmer nachsehen möchte. Der unbekannte Anachronismus der Kultkomödie - die St.-Kirche aus dem 18. Jahrhundert Urban, umgeben von dem, was man unbedingt sehen muss, um Chałów mit exquisiten Zahlen anzulocken. Im heutigen Dorf wurde auch eine altmodische Mühle zurückgelassen, was auch für die Obsessionisten der Methode eine ungewöhnliche Neuheit ist. Der totale Spaß der letzten Zeit ist der Kauf von Tworków auf einer Seite, die von Urlaubern prominent besucht wird - insbesondere von denen, die von einem Märchen gefangen genommen werden.