Schlesische registrierkasse

PurosalinPurosalin - Ein Weg, um Gewicht zu verlieren und den Körper zu verjüngen!

Jeder Unternehmer, der im Nahbereich Registrierkassen einsetzt, hat täglich mit fernen Problemen zu kämpfen, die Geräte auch schaffen können. Wie alle Computergeräte sind Registrierkassen nicht unabhängig von ihren Vorteilen und fallen manchmal aus. Nicht jeder Firmeninhaber weiß, dass er sich an jedem Punkt, an dem mit Hilfe einer Registrierkasse Aufzeichnungen gemacht werden, ein zweites solches Gerät merken sollte - heute im Falle des Ausfalls des idealen.

Das Fehlen einer Ersatzkasse für elzab während des Weiterverkaufs von Waren oder der Hilfeleistung kann dazu führen, dass das Finanzamt Bußgelder verhängt, da die Verkaufsliste das Hauptgerät nicht beschädigen kann. Die zusammen mit der Registrierkasse aufbewahrten Dokumente sollten das Registrierkassenserviceheft enthalten. Dieses Dokument ergänzt nicht nur alle Reparaturen am Gerät, sondern liefert auch Daten zur Fiskalisierung der Registrierkasse oder zum Austausch ihres Speichers. Bei den eingegebenen Servicearbeiten will auch eine eindeutige Nummer existieren, die der Registrierkasse vom Finanzamt zugeordnet wurde, der Name der Firma und die Adresse der Räumlichkeiten, in denen der Betrag verwendet wird. All diese Daten werden im Falle einer Prüfung durch das Finanzamt benötigt. Alle Bahnen, die sich im Speicher der Registrierkasse und ihrer Änderung befinden, sind mit der Tätigkeit eines spezialisierten Dienstes verbunden, mit dem sich alle Unternehmer, die Registrierkassen verwenden, an den unterzeichneten Vertrag erinnern sollten. Was für eine Menge - Sie sollten das Finanzamt über alle Änderungen am Kassentechniker informieren. Der Verkauf an Registrierkassen sollte kontinuierlich erfolgen. Wenn der Speicher der Registrierkasse also voll ist, müssen Sie Ihre Meinung gegen die nächste austauschen und gleichzeitig den Speicher auslesen. Das Lesen des Finanzkassenspeichers soll - ähnlich wie bei seiner Änderung - nur durch eine autorisierte Stelle erfolgen. Darüber hinaus müssen die Arbeiten in Anwesenheit eines Mitarbeiters des Finanzamtes durchgeführt werden. Ein entsprechender Bericht wird erstellt, indem der Speicher der Steuerkasse gelesen wird, von dem eine Kopie beim Finanzamt eingeht, und eine neue dem Unternehmer. Er muss dieses Protokoll zusammen mit verschiedenen Dokumenten, die sich auf die Registrierkasse beziehen, aufbewahren - sein Mangel kann zur Verhängung einer Geldstrafe durch das Amt führen.