Ein nachkomme von indern und europaern in brasilien

In der Regel träumt jede Ehe davon, nach einer gewissen Zeit ihre Zwei-Mann-Beziehung zu einem anderen Familienmitglied auszubauen. Wenn die Bemühungen über einen längeren Zeitraum keine gewünschten Ergebnisse bringen, sollten Sie nach den Ursachen des Problems suchen. Je früher wir mit der Behandlung der Unfruchtbarkeit beginnen, desto offensichtlicher sind die Aussichten für den ersehnten Nachkommen.

Unfruchtbarkeit ist eine Krankheit, die geheilt werden kann, dann sind wir im Rücken des Seins nicht gefragt. Es ist bekannt, dass die wichtigste Zeit bei einer Frau, die befruchtet werden kann, die Zeit fruchtbarer Tage ist. Aber für viele Frauen ist dieser Faktor für das Verständnis verantwortlich. Das Problem wird immer größer, wenn wir mit unregelmäßiger Menstruation zu nehmen haben. Dass es eine Frau ist, die beurteilt, wann der Eisprung stattgefunden hat. Es ist daher notwendig, ebenso leicht zum Frauenarzt zu gehen. Er wird sich um den Patienten kümmern und ihn konsultieren. Die Behandlung der Unfruchtbarkeit beginnt mit einer Reihe grundlegender Tests im Ultraschall der Eileiter. Tubale Durchgängigkeit ist eine Schlüsselsituation. Alle Verschlüsse verursachen Entzündungen, dh Bakterien und Infektionen. Beim Auftreten von Eileitern erinnern sie sich über die Auswirkungen von Operationen, Schwangerschaftsabbrüchen und Eileiterschwangerschaften. Auch das Intrauterinpessar findet statt. Die Ursache für Unfruchtbarkeit ist wahrscheinlich auch eine gestörte Hormonökonomie. Der Hormonspiegel kann schlecht sein und den Eisprung blockieren. Von zentraler Bedeutung sind die Krankheiten, an denen der Patient leidet. Meist sind dies Schilddrüsenerkrankungen, starkes Übergewicht, polyzystisches Ovarialsyndrom, einschränkender Gewichtsverlust oder Langzeitstress. Beim Menschen wird vor allem die Gruppe der Spermien untersucht. Überprüfen Sie, ob die Spermien eine ernsthafte Installation und Beweglichkeit haben und / oder ihre Dosis gut ist. Während der Infektion können die Samenleiter oder Hoden beschädigt worden sein, was zu einer schwierigen Spermienreifung oder sogar zu deren völliger Abwesenheit führen kann. Die Behandlung besteht in der Heilung aller Zysten, Myome oder Krampfadern. Sie sollten auch nach möglichen Fehlern im Aufbau der Fortpflanzungsorgane suchen. Es gibt schwierige Fälle, in denen die Ursachen für Unfruchtbarkeit unbekannt sind. Dies ist die einzige Gelegenheit für ein Paar, das sich gerne in perfektem Zustand für eine künstliche Befruchtung befindet.